Dunkelschwester

17.03.2018




In diesem Beitrag stelle ich euch das Buch ,, Dunkelschwester '' von Kara Thomas vor.  Ob ich dieses Buch empfehlen kann und warum dieses Buch mehr als ein Thriller ist ,  könnt ihr hier lesen. Viel Spaß dabei  

* gesponserte Produktplatzierung *


Fakten übers Buch

  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag
  • Erscheinungsdatum : 30. Oktober 2017
  • Sprache: Deutsch
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Originaltitel: The Darkest Corners

Titel und Cover

Auf dem Cover kann man einen Ausschnitt eines Gesichtes erkennen , der durch Linien getrennt ist. Es soll womöglich einen Spiegel zeigen , der zerbrochen ist. Im Hintergrund ist die Farbe schwarz gewählt worden. Das Cover ist mir sofort ins Auge gestochen und hat mich auf den Inhalt neugierig gemacht. Der Titel passt ganz gut zu dem Inhalt auch wenn er die Geschichte nicht ganz wiederspiegelt.

Inhalt

Als Tessa in ihre Heimatstadt Fayette zurückkehrt, verfolgt sie die Vergangenheit auf Schritt und Tritt: Hier hat ihre Mutter sie im Stich gelassen, hier ist ihre ältere Schwester Josie einfach abgehauen - und hier wurde eine ihrer Kindheitsfreundinnen umgebracht. Tessa und ihre beste Freundin mussten damals als Zeuginnen aussagen, und der Mörder sitzt bis heute hinter Gittern. Das glaubt Tessa zumindest. Doch dann verschwindet ein weiteres Mädchen, und Tessa beschleicht der furchtbare Verdacht, dass damals der Falsche verhaftet wurde. Haben vielleicht ihre Mutter und ihre Schwester der Polizei irgendetwas verheimlicht? Tessa muss die beiden finden, ehe der Mörder sich ein weiteres Opfer sucht ...


Manchmal muss man nur die Wurzeln betrachten, um zu sehen, ob der Rest des Baumes vergiftet ist. (S.154 ) 

Charaktere

  • Tessa ,

die wie wir im Buch erfahren keine leichte Kindheit hatte. Sie ist eine vielschichtige und herzergreifende Protagonistin

  • Callie ,

wirkt zuerst auf den Leser sehr herzlos und distanziert gegenüber Tessa. Doch im Laufe der Geschichte ändert sich dies.

Schreibstil

Geschrieben ist das Buch aus Tessas Perspektive. Durch den leichten und flüssigen Schreibstil lassen sich auch die längeren Kapitel gut lesen. Man fliegt nahezu durch das Buch.

Negative Punkte

An dieser Stelle betone ich , dass ich mit diesen Punkten niemanden persönlich angreifen möchte und ich die Arbeit eines Buches zu schätzen weiß. Letztendlich handelt es sich auch nur um meine persönliche Meinung.

  • Charaktere


Es ist besser auszubrennen, als zu verblassen. - Kurt Cobain" (S.58 ) 

In der Geschichte tauchen viele Charaktere auf , die immer wieder neue Informationen für die Handlung miteinbringen. Es ist oft gar nicht so leicht als Leser jede Person im Gedächtnis zu behalten und den Überblick zu behalten.

Positive Punkte

  • Handlungsstrang

Mir hat das Zeittempo der Handlung unglaublich gut gefallen. Es entwickelte sich alles passend , so dass weder mittendrin Langweile entstand noch am Ende eine Welle aus Informationen über einen hereinbrach , die man nicht aufnehmen konnte. Die Handlung war gut durchdachte : am Ende ergeben die scheinbar unwichtigen Details einen Zusammenhang.

  • Drama

Zu dem Thrillerfaktor floss in die Geschichte auch viel Familiendrama ein. So tauchen Probleme wie Alkohol , Drogen und vieles mehr im Buch auf und nehmen dabei wichtige Rollen ein. Es ist gut , dass auch solche Themen in Jugendbüchern aufgegriffen werden.

  • Ende

In manchen Thrillers ist immer wieder der Fall , dass die Spannung wegbleibt und der Verdacht sich am Ende bestätigt. Das war hier eindeutig nicht der Fall. Im Laufe der Geschichte schöpft der Leser immer wieder Verdacht und trotzdem ist das Ende überraschend und unerwartet.

Meine Meinung

Angezogen hat mich das fantastische Cover und überzeugt der tolle Inhalt.

Ich kann gar nicht viel sagen , da ich alles wichtige bereits geschildert habe.

Ich kann dieses Buch nur jeden Thriller - Fan empfehlen und vergebe dem Buch 4,5 von 5 Sternen.

Fazit

Ein überzeugender Thriller mit der richtigen Menge an Spannung und plötzlichen Wendungen.

Charaktere mit schweren Vergangenheiten und schlimmen Erinnerungen.

Zwei Mädchen , die in ihrer Kindheit als Zeugen ausgesagt haben und einen Mann ins Gefängnis gebracht haben und nun die Wahrheit suchen.

Wahrheiten , die nie ans Licht hätten kommen sollen..

Eine Geschichte mit Familiendrama und Thriller - Elementen.


Zur Leseprobe hier entlang :  Klick mich an

Dieses Buch kaufen